The site uses cookies to provide you with a better experience. By using this site you agree to our Privacy policy.

Sustainability

Sustainability

Moore Interaudit

 

Der Umgang von Unternehmen mit dem Thema Nachhaltigkeit stößt derzeit immer mehr auf öffentliche Aufmerksamkeit. Die Zahl der Unternehmen, die Nachhaltigkeitsberichte veröffentlichen, wächst seit 2017 stetig. Die Wirkung der Nachhaltigkeitsberichterstattung als Entscheidungskriterium für Investoren und Banken ist nicht zu unterschätzen.

Wir als Moore Interaudit glauben, dass die Verknüpfung des Managements von ESG-Risiken und der langfristiger Erfüllung der Nachhaltigkeitsziele als Unternehmen einen großen Einfluss auf den Unternehmenswert haben wird, da die Nachhaltigkeit des Unternehmens darauf abzielt, einen langfristigen Wert für die Stakeholder zu schaffen. Banken prüfen bei Kreditentscheidungen, ob Unternehmen eine Geschäftsstrategie umgesetzt haben, die auf die Entwicklung neuer Technologien und Kostensenkung durch optimierten Einsatz von Umwelt- und Sozialressourcen ausgerichtet ist.

Wenn Sie fragen zur Nachhaltigkeitsberichterstattung in der Europäischen Union haben bzw. Unterstützung bei der Aktualisierung Ihrer Nachhaltigkeitsberichterstattung benötigen, wenden Sie sich bitte an Christine Eder @ christine.eder@moore.at.